Köln Fotografie – leuchtender Herbst

Heute habe ich die schönen Farben des Herbstes eingefangen. Bei einem Spaziergang am Nachmittag stand die Sonne schon etwas tiefer und zauberte wunderbares Licht in das herbstliche Laub. Bei so leuchtenden Farben kann man auch den Herbst in der Stadt genießen. 

Köln Fotografie – ein bunt gefärbter Himmel

Was für ein Schauspiel am frühen Dienstagabend über Köln. Der Himmel färbte sich besser schön und lies viele Gebäude in der Stadt orange erstrahlen. Zum Glück hatte ich meine kleine Kamera in der Handtasche 🙂

Köln Fotografie – Taubenbrunnen

Das ist der schöne Taubenbrunnen vor dem Westportal vom Kölner Dom. Viele übersehen ihn, da der Dom natürlich die volle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Aber schaut doch mal genauer hin!

Köln Fotografie – Domblick

Herrliches Wetter in Köln und da geht man nach der Photokina gerne zu Fuß nach Hause. Den Kölner Dom hat man da immer im Blick und manchmal verändert er sich. Zur Zeit steht ein riesiger gelber Baukran vor dem Dom-Hotel.

Köln Fotografie – Regentag

Heute hat es in Köln viel geregnet, das hat mich aber nicht abgehalten einen kleinen Spaziergang zu machen. Natürlich hatte ich auch eine Kamera dabei, ich fand den Regen sogar beim Fotografieren interessant. Ein Regentag in Köln

Köln Fotografie – Baugerüst am Dom

Das Baugerüst am Kölner Dom ist immer wieder imposant, auch wenn es vielleicht auch mal abgebaut werden kann 🙂

Sonntags im Justizgebäude Köln – Tag des offenen Denkmals

Am Wochenende war Tag des offenen Denkmals und ich wollte mir eigentlich so viele Denkmäler in Köln anschauen. Es kam aber ganz anders und ich war an diesem Sonntag nur im Justizgebäude am Reichensbergerplatz. Das Justizgebäude mit seiner Sandstein-Fassade fällt schon von außen auf, aber im Inneren ist es noch schöner. Das viergeschossige Treppenhaus mit…

Kleiner Spaziergang durch Köln

Am Sonntag bin ich vom Hansaring zum Rudolfplatz gelaufen, ein kleiner Spaziergang mit der Kamera in der Hand. Am Hansapark vorbei ins Gerling-Viertel, durch die Spiesergasse zum Rudolfplatz. Fotos: Kölner Innenstadt

Lichtinstallation „Light it up“ während der gamescom

Zum 10jährigen Jubiläum der gamescom, hat die Stadt Köln und das Land NRW 7000 blaue Leuchtstoffröhren an vielen Gebäuden und Brücken angebraucht. Während der gamescom erstrahlte abends das Kölner Rheinufer und der Himmel über Köln im blauen Licht. Das blaue Licht erzeugte eine geniale Atmosphäre, ich war am Donnerstagabend am Rheinboulevard. Dort war eine ganz…

Sommer Köln auf dem Neumarkt – „Gingko“

Im Sommer gibt es in Köln viele kostenlose Veranstaltungen, das Programm von Sommer.Köln ist umfangreich.Ich war am Donnerstagabend auf dem Neumarkt, da gab es die Performance „Gingko“ vom antagon theaterAKTion. Es zählt zu den größten und bekanntesten freien Theaterensembles in Deutschland. Sommer.Köln kündigte eine Rasante Outdoor-Performance mit Pyrotechnik und 360° Platzbespielung an. Die Performance fing vielversprechend an, aber…

Cologne Crocodiles gegen Berlin Rebels im Sportpark Höhenberg

Am Samstagabend rief mich eine Freundin an und lud mich zum Football ein. Wir fuhren bei sommerlichen Temperaturen mit der Straßenbahn und erlebten eine Saunafahrt nach Höhenberg. Klitschnass geschwitzt kamen wir an, zum Glück waren es noch ein paar Meter zu Fuß bis zum Sportpark, so dass wir uns erst mal wieder abkühlen konnten 🙂…

Sommer in Köln

Summer in the City – Köln ist im Sommer so friedlich und erholsam, wenn man weiß wo! Ich liebe es mit dem Fahrrad durch die Stadt und das Kölner Grün zu fahren und dabei das sommerliche Treiben der Stadt zu beobachten. Zwischendurch mache ich eine Pause, immer dann wenn mir etwas Besonderes ins Auge fällt. 

Mondfinsternis über Köln

Auch in Köln könnte man die Mondfinsternis sehr gut verfolgen. Das Wetter spielte mit und so warteten viele mit ihrer Kamera auf den richtigen Moment um ein Foto des Blutmondes zu ergattern. Mondfinsternis 2018 in Köln aufgenommen:

Der Kölner Rosengarten ist immer einen Besuch wert

Im Sommer bietet der Rosengarten schattige und sonnige Plätzchen. Aber immer ist er eine ruhe Oase mitten in der Stadt. Im inneren des Fort X, umgeben von alten Gemäuer, liegt der Rosengarten. Er ist umgeben von einen Laubengang mit vielen schattigen Sitzplätzen. Auf den Parkbänken sitzen oft Personen mit Büchern in der Hand. Hier kann…

Wasser marsch, hieß es am Samstag auf dem Ebertplatz

Der Brunnen sprudelt wieder und alle hoffen, dass nun der Ebertplatz wieder von den umliegenden Anwohnern zurück erobert wird. Am Samstag hat das super funktioniert, schon bevor er wieder sprudelte hatten die Kinder den Brunnen schon erobert. Als dann das Wasser angestellt wurde, hielt es auch die Erwachsenen nicht mehr davon ab, sich etwas abzukühlen.…